Der Schlüssel zum friedvollen Miteinander

Der Schlüssel zum friedvollen Miteinander

Lass uns eine Challenge machen! Sei für einen Tag die beste Mama, der beste Papa, der beste Partner der Welt! Nur für diesen einen Tag. So schwer kann das doch nicht sein – es sind maximal 24 Stunden! Und dann kommt dieser eine Satz oder sogar nur ein Wort und Du wirst sauer. Kennst Du das? Warum ist das so?
Wie ich meine Selbstzweifel losgeworden bin

Wie ich meine Selbstzweifel losgeworden bin

Es sind doch immer wieder die gleichen Fragen, die auftauchen. Was denken die Anderen? Bin ich richtig? Bin ich gut genug? Ich habe mir solche Fragen früher häufig gestellt und sie immer wieder damit beantwortet, dass ich es nicht bin. Genau genommen hat mir meine Wahrnehmung das bestätigt. Sehr erfolgreich sogar. Und damit beginnt eine Spirale sich zu drehen.
Fragen ist gut. Aber wieso erzeugt erneutes Fragen schlechte Stimmung?

Fragen ist gut. Aber wieso erzeugt erneutes Fragen schlechte Stimmung?

Du möchtest etwas wissen und fragst nach. Noch kommt die Antwort geduldig. Auf ein weiteres, tieferes Nachfragen, wird mürrisch reagiert und nach einer erneuten Frage kippt die Stimmung. Die Situation kommt oft und in den verschiedensten Kombinationen vor. Zwischen Paaren, zwischen Kinder und Eltern, zwischen Freunden oder eben zwischen Nachbarn. Überall.
Der Schlüssel zum friedvollen Miteinander

Der Schlüssel zum friedvollen Miteinander

Lass uns eine Challenge machen! Sei für einen Tag die beste Mama, der beste Papa, der beste Partner der Welt! Nur für diesen einen Tag. So schwer kann das doch nicht sein – es sind maximal 24 Stunden! Und dann kommt dieser eine Satz oder sogar nur ein Wort und Du wirst sauer. Kennst Du das? Warum ist das so?