3/11 Naturell ROT

Nachdem Du bereits das grüne Naturell kennengelernt hast, kommt jetzt das Rote. Das rote Naturell steht dem Grünen gegenüber und hat daher weitgehend gegensätzliche Eigenschaften.

Bitte beachte auch hier wieder die zwei wichtigsten Grundvoraussetzungen:

  1. Kein Naturell ist besser oder schlechter; sondern einfach nur anders!
  2. Diese Struktur ist dafür da Menschen besser zu verstehen und nicht um sie zu bewerten!

Wenn Du gleich das Gefühl bekommst, dass Du von beiden Naturell Eigenschaften besitzt, dann ist das nachvollziehbar und völlig normal. Die Frage hierbei ist, bei welchen Eigenschaften Du Dich absolut wohl, frei und in Deiner Energie fühlst. Das ist dann Dein Naturell.

 

Rot also. Das vorantreibende Naturell. Denke an eine Person, die im Mittelpunkt stehen möchte. Die Entscheidungen trifft und diese auch gerne trifft. Eine Person, die schnell agiert und seine Interessen durchsetzen möchte. Damit verbunden: ein klares Ziel. Durch Handlung, statt vieler Worte.

Wie wirken Menschen mit rotem Naturell?

An guten Tagen wirken sie anspruchsvoll, entschlossen, zielorientiert, vorantreibend und willensstark während sie an schlechten Tagen dominant, aufbrausend, beherrschend, überheblich und intolerant wirken können.

Personen mit rotem Naturell sind eher sachbezogen. Sie orientieren sich stark an ihren Zielen und richten ihr Handeln danach aus. Nähe zu anderen Menschen ist für sie eher sekundär bzw. kann sie durchaus anstrengen und einengen. Menschen mit rotem Naturell haben eher weniger Toleranz für Gefühle anderer, da diese meist im Weg ihrer Ziele stehen und somit für sie hinderlich sind.

Im Gegensatz zum grünem Naturell, wo Konflikte, wenn nur irgendwie möglich vermieden werden, nehmen Menschen mit roter Ausprägung Konflikte nicht nur an, sondern führen diese meist sogar herbei. Eine direkte Konfrontation ist sozusagen der direkte Weg um zu ihrem Ziel zu kommen. Aufgrund ihrer Zielorientierung, Entschlossenheit und Willenskraft wirken sie oft sachlich und nüchtern.

Menschen mit rotem Naturell sind zukunftsorientiert, aufgrund ihrer Zielorientierung. Sie fühlen sich wohl, wenn sie die Kontrolle und Entscheidungsmacht haben. Und noch wohler, wenn das alle anderen wissen und akzeptieren. Sie sind stets präsent. Im Mittelpunkt zu stehen empfinden sie als recht angenehm.

Wie erkennst Du Menschen mit rotem Naturell?

Betritt eine Person mit rotem Naturell den Raum, ist dessen Präsenz deutlich spürbar. Sie haben meist eine aufrechte Körperhaltung und ein extrovertiertes Auftreten. Der Händedruck ist meist stark und bestimmend. Sie hält gerne diesen durchdringenden Augenkontakt, was für manche etwas einschüchternd wirken kann. Auch bei Gesprächen übernimmt das rote Naturell gerne die Führung und verläuft das Gespräch in eine andere Richtung, wird die Kontrolle auch hier zurückgeholt. Themen aus unbekanntem Terrain werden meist eher kritisch betrachtet. Menschen mit rotem Naturell sprechen in kurzen und prägnanten Sätzen und erwarten das von ihrem Mit-über auch, was teilweise als unkommunikativ und kurz angebunden wirken kann.

Mit dem Wissen im Hinterkopf, dass Menschen mit rotem Naturell schnellstmöglich an ihr Ziel möchten, darauf ihr Handeln ausrichten und stets die Kontrolle behalten möchten, kannst Du Dich besser in ihre Welt hineinversetzen.

 

 

Kurzsteckbrief:

Naturell ROT:

  • zielorientiert und willensstark
  • möchte Kontrolle
  • anspruchsvoll und entschlossen
  • zeigt wenig Emotionen
  • geht direkte Konfrontation ein
  • zugewandte Körperhaltung
  • direkter Blickkontakt

-> gehirn-gerechte Assoziation (wertneutral): Der Stier sieht das rote Tuch (Tuch als Sinnbild für sein Ziel). Alles andere wird ausgeblendet. Nur dieses Tuch wird fixiert und es gibt nichts, was ihn noch ablenken kann und gleich halten wird.

Nun hast Du bereits zwei der vier Naturelle kennengelernt. Du kannst jetzt schon erkennen, dass beim Aufeinandertreffen von Menschen mit rotem und grünem Naturell gewisse Spannungen auftreten können aufgrund ihres unterschiedlichen Seins und die sich daraus ergebenden verschiedenen Sichtweisen. Wie verhalten sich diese also in Beziehung zueinander? Wo gibt es Konfliktpotentiale und wie geht jedes einzelne Naturell damit um?

Schreibe in den Kommentaren deine Gedanken und Fragen, bzw. markiere jemanden, den dies auch interessieren könnte. Falls dir gefällt, was Du liest, teile gerne diesen Beitrag, damit ich mehr Menschen mit meiner Vision erreichen kann! Herz-lichen Dank!