5/11 Naturell GELB

Nachdem Du nun schon drei Naturells kennengelernt hast kommt jetzt das letzte, gelbe Naturell dazu. Dabei stellt das selbstverständlich keine Rangfolge dar.

Gelb steht für Spontanität und Veränderung. Für Neues bzw. neue Projekte und Sprunghaftigkeit. Für viel Kommunikation. Und ganz wichtig: für Emotionen und Kreativität.

Hier aber nochmal unsere zwei wichtigsten Grundvoraussetzungen, einfach weil sie nicht oft genug genannt werden können:

  1. Kein Naturell ist besser oder schlechter; sondern einfach nur anders!
  2. Diese Struktur ist dafür da Menschen besser zu verstehen und nicht um sie zu bewerten!

Auch aus diesem Naturell wirst Du sicher einzelne Elemente haben – egal welchem Naturell Du Dich zuordnest. Auch hier gilt wieder die Frage womit Du Dich am meisten identifizierst. Fühlst Du Dich als könntest Du die ganze Welt umarmen? Fühlst Du diese magische innere Kraft in Dir?

Das gelbe Naturell bringt den emotionalen Teil mit sich. Emotionen zu fühlen und sie auszudrücken, wird von Menschen mit gelbem Naturell als Stärke angesehen. Und sie achten in den verschiedensten Situationen auf ihre Intuition.

Wie wirken Menschen mit gelbem Naturell?

An guten Tagen wirken sie schwungvoll, enthusiastisch, geradeheraus, kreativ und spontan während sie an schlechten Tagen hektisch, unüberlegt, leichtsinnig und ausschweifend wirken können.

Menschen mit gelbem Naturell halten von Mustern nicht viel. Sie sind zukunftsbezogen und wenn sich ihnen auch nur die kleinste Chance auftut etwas zu ändern bzw. zu verbessern, nehmen sie es als neues Projekt auf. Auch wenn schon eine Vielzahl anderer Projekte wartet. Das kann so wirken, als ob diese Menschen Dinge einfach nie zu Ende bringen. In Wirklichkeit nehmen sie Dinge einfach unglaublich schnell auf und erweitern so ihren Horizont. Das führt dazu, dass sie während eines Projektes auf ein weiteres, noch Interessanteres, stoßen können und sich somit die Prioritäten verschieben, weil dieses Projekt noch mehr Potential in sich birgt und sie davon wie magisch angezogen werden. Mit was sich Menschen mit gelbem Naturell hingegen nicht besonders gerne auseinandersetzen, sind Zahlen, Daten, Fakten sowie das Strukturieren von Dingen. Und wenn Du vorhast, solche Menschen zu langweilen, erzähl ihnen möglichst detailliert etwas über irgendwelche Statistiken. Schließlich fehlen darin das Leben und die Emotionen. Sie vertrauen lieber ihrer Intuition. Darin sind sie geübter, als ihren Verstand mit Zahlen zu verwirren.

Diese Menschen sind unglaublich spontan. Sie machen sich Mini-Pläne an denen sie sich orientieren. Für den Fall jedoch, dass kurzfristig eine neue, bessere Idee dazwischen kommt, kann dieser Plan sehr schnell abgeändert werden. Ob eine Idee für sie besser oder weniger gut erscheint, machen sie allein davon abhängig, was ihr Bauchgefühl dazu sagt – manchmal ändert sich dieses kurzfristig und dadurch auch ihr Plan. Warum auch nicht, Pläne sind für sie ja schließlich da, um ins Handeln zu kommen. Sie sind personenbezogen und haben gerne Menschen um sich. Und am liebsten Menschen, die ihren Enthusiasmus teilen.

Menschen mit gelbem Naturell wünschen sich Anerkennung. Jedoch nicht die Anerkennung für ihre eigene Person, sondern vielmehr für ihre Projekte. Für ihre Gedanken. Ihre Ideen. Und deren Umsetzung. Sie möchten ihre Begeisterung mit möglichst vielen Menschen teilen. Und leben für diese Begeisterung. Für die daraus entstehenden Gefühle.

Wie erkennst Du Menschen mit gelbem Naturell?

Du kannst Menschen mit gelbem Naturell in einer Unterhaltung schnell erkennen. Sie sind begabt darin, Bilder mit Worten zu malen. Wenn Du Dich darauf einlässt, kannst Du anhand Ihrer Erzählung diese Bilder vor Deinem inneren Auge sehen. Je nach Begeisterungsgrad, werden diese Bilder ausführlicher und detaillierter beschrieben und so viel Emotionen in die Erzählung gepackt, dass man das Gefühl hat mit dabei zu sein. Dabei kann es schon vorkommen, dass er vor Energie strömt und die Augen zu leuchten anfangen.

Entscheidungen und Antworten werden eher schnell und spontan getroffen bzw. gegeben. Und auch des Öfteren genauso so schnell wieder geändert. Für sie ist diese Art die natürlichste Sache der Welt.

Kreativität ist ein weiteres Merkmal, für Menschen mit gelbem Naturell. Diese sprudelt aus ihnen in den verschiedensten Formen heraus. Auch dafür nutzen sie ihre Intuition.

 

Kurzsteckbrief:

Naturelle Gelb:

  • Spontanität/Kreativität
  • Emotion und Intuition
  • offen für Neues
  • geordnetes Chaos/unstrukturiert
  • wollen revolutionieren
  • entspannt/enthusiastisch
  • extrovertiert/ausgefallen

-> Sinnbild: gehirn-gerechte Assoziation (wertneutral): Erdmännchen in der Halbwüste beim Bauen und Bewachen ihrer Höhle. Sie fühlen sich unter Gleichgesinnten sehr wohl. Kontakt zu anderen ist (überlebens-)wichtig. Die Gänge der Höhle wirken zufällig, haben jedoch eine (komplexe) Struktur. Wenn sie an einer Stelle verharren und sich nicht viel bewegen, kann es von außen so aussehen, als würden sie einfach nichts tun – aber nur sie wissen was alles in ihrem Inneren wirklich alles abgeht.

Mit dem gelben Naturell und den bisher vorgestellten kennst Du mittlerweile alle Naturelle. Du weißt, wie sich jeder für sich genommen verhält, was seine Vorlieben und seine Schwächen sind. Jetzt wird es ein klein wenig spannender. Wie verhalten sich die Naturells in Beziehung zueinander? Wo gibt es Konfliktpotentiale und wie gehen die unterschiedlichen Naturells damit um?

Schreibe in den Kommentaren deine Gedanken und Fragen, bzw. markiere jemanden, den dies auch interessieren könnte. Falls dir gefällt, was du liest, teile gerne diesen Beitrag, damit ich mehr Menschen mit meiner Vision erreichen kann! Herz-lichen Dank